Bob Marley: One Love

Genere: Drama
FSK: ab 6 Jahre

Handlung

Bob Marley (Kingsley Ben-Adir) gilt auch über 40 Jahre nach seinem Tod noch als eine weltberühmte Legende der Popkultur. Mit Songs wie „No Woman, No Cry“, „Is This Love“ und vielen weiteren, die noch heute noch zu den meistgespielten Liedern der Welt gehören, zählt Bob Marley, mit seinem unverwechselbaren Gesangs- und Songwriting-Stil, zu den Pionieren des Reggaes. Doch den Reggae-Musiker zeichnet weitaus mehr aus als die Menge seiner verkauften Platten. Das Biopic „Bob Marley: One Love“ widmet sich erstmals im Spielfilmformat seinem bewegten, aber kurzen Leben und feiert die Überzeugungen, Friedenskämpfe und die revolutionäre Musik Bob Marleys.

Infos und Trailer