Max und die Wilde 7: Die Geister-Oma

Genere: Kinder- & Familienfilm
FSK: noch unbekannt

Handlung

Es spukt auf Schloss Geroldseck! Nachdem sich Max (Lucas Herzog) mit seiner Mutter im Seniorenzentrum auf Schloss Geroldseck eingelebt hat, wartet ein neuer Fall auf ihn und seine neuen Freund*innen, die Senioren Vera (Uschi Glas), Horst (Thomas Thieme) und Kilian (Günther Maria Halmer) und Tisch Sieben. Angeblich treibt eine Geister-Oma auf dem Schloss ihr Unwesen, das Quartett möchte in dem Fall ermitteln. Außerdem muss sich Max einer neuen Herausforderung in seiner Schule stellen. Statt mit seinen Klassenkamerad*innen beim Fußball in einer Mannschaft zu kicken, tritt das Senior*innenteam gegen seinen Erzfeind Ole an. Max zeigt natürlich Herz und kickt auf der Seite der Senior*innen.

Infos und Trailer