Mit der Nutzung unserer Website/Dienste erklären Sie sich damit - jederzeit für die Zukunft widerruflich - einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen Verstanden
Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Wir haben deshalb unsere Datenschutzerklärung aktualisiert.
Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite/Dienste erklären Sie sich - jederzeit für die Zukunft widerruflich - mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Verstanden
❯❯ Schliessen
Bild wird geladen ...

1 / 8
Filmtipp
MOVIE
❯❯ Mehr
2 / 8
Auch in
Ihrem KinoHall
❯❯ Mehr
3 / 8
Filmtipp
ARTHOUSE
❯❯ Mehr
4 / 8
"CONVINO"
Eventsaal mit
Club-Atmosphäre
❯❯ Mehr
5 / 8
Filmtipp
KINDERFILM
❯❯ Mehr
6 / 8
Saal "Metro" im Lichtspielhaus : Kippsitze in den ersten
zwei Reihen für entspannten Kinogenuß
7 / 8
Breite und bequeme Sitze, großer Reihenabstand :
der Logen-Bereich im Saal "Gloria".
8 / 8
Das berühmteste Ballett-Ensemble
der Welt präsentiert für die
Kinoleinwand eine spektakuläre
neue Saison 2018/2019.

❯❯ Mehr

  Nächste Vorstellungen im KinoCenterHall  

GLORIA-CENTER LICHTSPIEL-CENTER
Gloria
--:-- Uhr
heute keine weitere Vorstellung

[Filminfo...]

Scala
--:-- Uhr
heute keine weitere Vorstellung

[Filminfo...]

Lichspielhaus
--:-- Uhr
heute keine weitere Vorstellung

[Filminfo...]

Studio
--:-- Uhr
heute keine weitere Vorstellung

[Filminfo...]

Metro
--:-- Uhr
heute keine weitere Vorstellung

[Filminfo...]

Convino
--:-- Uhr
heute keine weitere Vorstellung

[Filminfo...]

❯❯ Reservieren/Kaufen

❯❯ Reservieren/Kaufen

❯❯ Reservieren/Kaufen

❯❯ Reservieren/Kaufen

❯❯ Reservieren/Kaufen

❯❯ Reservieren/Kaufen

(Online Sitzplatzreservierung oder Ticketkauf bis maximal 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich)

Vorschau


25 KM/H
Genere : Komödie  /  FSK : ab 6 Jahre

Die Beerdigung des Vaters wird zur Schlägerei, als sich die beiden Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) zum ersten Mal seit 30 Jahren wiedersehen. Der Tischler Georg hat sich bis zu Letzt um den Vater gekümmert, während Christian als Manager erfolgreich durch die Welt gejettet ist. Können sich die beiden wieder zusammenraufen? Nach der Beerdigung kommt das Bier und beim Wiederkennenlernen entdecken die beiden einen alten Kindheitstraum.

Vom Schwarzwald bis nach Rügen ? als Jungs hatten sich Georg und Christian vorgenommen, mit ihren Mofas einmal quer durch Deutschland zu fahren. Die Karte hat all die Jahre überdauert. Also satteln die beiden ihre alten Maschinen und begeben sich im Schneckentempo auf eine Reise, die ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen wird. Unterwegs machen sie einige verrückte Bekanntschaften.

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/25-km-h-2018/


Ab 25. Oktober 2018 im Kinohall.


Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.




Vorschau


BOHEMIAN RHAPSODY
Genere : Drama  /  FSK : ab 6 Jahre

Mit 45 Jahren ist Freddie Mercury (Rami Malek) zu früh verstorben. Der Sänger der Band Queen war einer der größten Entertainer und Rockstars seiner Zeit. Mit seinen Bandmitgliedern, dem Gitarristen Brian May (Gwilym Lee), dem Bassisten John Deacon (Joseph Mazzello) und dem Schlagzeuger Roger Taylor (Ben Hardy), hat Freddie Mercury unvergessliche Hits wie ?We Are the Champions?, ?We Will Rock You? oder ?Another One Bites the Dust? geschaffen.

Das Biopic ?Bohemian Rhapsody? zeichnet 15 Jahre Bandgeschichte nach ? von der Formierung der Band 1970 bis hin zum legendären Live-Aid-Konzert 1985, als 72.000 Zuschauer zu ?Radio Ga Ga? im Takt klatschten. Freddie Mercury starb im November 1991 an den Folgen seiner Aids-Erkrankung.

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/bohemian-rhapsody-2018/


Ab 25. Oktober 2018 im Kinohall.


Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.




Vorschau


INTRIGO - TOD EINES AUTORS
Genere : Kriminalfilm  /  FSK : ab 12 Jahre

Der Autor Germund Rein hat sich selbst ermordet, bevor sein letztes Manuskript veröffentlicht wurde. Sein letztes Lebenszeichen ist ein Brief, in dem er darum bittet, das Buch nicht auf Schwedisch und nicht in seinem Heimatland zu veröffentlichen. Für die Übersetzung wird David (Benno Fürmann) engagiert, der bereits zuvor Werke von Rein übersetzt hatte. Als David für seine Arbeit nach Amsterdam reist, beginnt er, eigenartige Parallelen zwischen seinem eigenen Leben und dem Roman zu entdecken. Warum hat Rein sich selbst ermordet? War es überhaupt Selbstmord?

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/intrigo-tod-eines-autors-2018/


Ab 25. Oktober 2018 im Kinohall.


Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.




Vorschau


WUFF
Genere : Komödie  /  FSK : ab 6 Jahre

Fünf unterschiedliche Menschen, fünf Hunde und einige zufällige Begegnungen ? als die Journalistin Ella (Emily Cox) ihren Job verliert und obendrauf von ihrem Freund sitzengelassen wird, braucht sie dringend einen freundlichen Begleiter. Um der Einsamkeit zu entfliehen, holt sie den Hund Bozer aus dem Tierheim. So beginnt ein Reigen, der von Person zu Person und von einem Vierbeiner zum nächsten führt. Durch Bozer lernt Ella den Förster Daniel (Kostja Ullmann) kennen, der selbst gerne mit Hund spazieren geht.

Ganz anders sieht es für den ausgemusterten Fußball-Star Olli (Frederick Lau) aus. Mit Hunden kann Olli nicht viel anfangen. Als seine Nachbarin ins Krankenhaus kommt, übernimmt er die Pflege von Hundedame Elfriede. Durch die Hündin lernt er Silke (Marie Burchard) kennen, die eine Hundeschule führt. Während Olli vielleicht Glück hat, liegt die Ehe von Michelle (Johanna Wokalek) unter anderem auch wegen des Hunds in Trümmern. Denn sie selbst ist eher Katzenliebhaberin.

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/wuff-2018/


Ab 25. Oktober 2018 im Kinohall.


Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.




Vorschau


DER NUSSKNACKER UND DIE VIER REICHE
Genere : Fantasyfilm  /  FSK : noch unbekannt

Von ihrem Paten Drosselmeyer (Morgan Freeman) bekommt die junge Clara (Mackenzie Foy) ein ganz besonderes Geschenk zu Weihnachten: eine verschlossene Truhe, die ihrer Mutter gehörte. Doch den Schlüssel muss sie erst finden. Auf ihrer Suche gerät Clara unversehens in eine magische Welt, die aus vier unterschiedlichen Reichen besteht. In einem regiert die Zuckerfee (Keira Knightley), in einem anderen die böse Gigoen (Helen Mirren).

Irgendwo in der bunten Parallelwelt ist der Schlüssel von Claras Mutter versteckt. Doch alleine hat Clara keine Chance, den Schlüssel zu finden. Zum Glück trifft sie den jungen Soldaten Phillip (Jayden Fowora-Knight), der Clara bei all ihren Abenteuern begleitet. Und auch zum Schluss, als Clara in das vierte Reich der tyrannischen Gigoen kommt, steht Phillip an ihrer Seite.

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/der-nussknacker-und-die-vier-reiche-2018/


Ab 01. November 2018 im Kinohall.


Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.




Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.