❯❯ Schliessen
Wird geladen ...

❯❯ Schliessen
FOLGE
UNS



AKTUELL          
IM KINOHALL



Elemental


Filmlänge: 1 Std. 33 Min.
Genere: Animations- & Zeichentrickfilm
FSK: ab 0 Jahre

Handlung

n Element City leben zahlreiche Wesen, die von einem der vier Elemente Wasser, Erde, Luft und Feuer abstammen, zusammen auf einem Haufen. Das schlagfertige Feuermädchen Ember Lumen (Stimme im Original: Leah Lewis) und der lässige Wasserjunge Wade Ripple (Mamoudou Athie) können jedoch zunächst nicht viel miteinander anfangen. Zu unterschiedlich glauben sie zu sein. Sowas wie Freundschaft scheint ein Ding der Unmöglichkeit. Feuer und Wasser zusammen, wie soll das auch funktionieren? Doch dann verbringen die beiden immer und immer mehr Zeit miteinander.

Infos und Trailer




Barbie


Filmlänge: 1 Std. 40 Min.
Genere: Komödie
FSK: ab 6 Jahre

Handlung

VORPREMIERE MITTWOCH 19. JULI
Bundesstart Donnerstag 20. Juli

Im glitzernden Barbieland ist nicht alles so sch√∂n wie es auf den ersten Blick scheint. Denn hinter der Fassade herrschen strenge Regeln: Wer nicht h√ľbsch oder perfekt genug ist, wird einfach ausgesto√üen. So ergeht es auch der Plastikpuppe Barbie (Margot Robbie). Nachdem sie aus Barbieland ausgesto√üen wurde, verwandelt sich die Puppe auf magische Weise in einen echten Menschen.

Infos und Trailer




Rehragout-Rendezvous


Filmlänge: noch unbekannt
Genere: Kriminalfilm
FSK: ab 6 Jahre

Handlung

Im Hause Eberhofer hat die Anarchie Einzug gehalten: Oma (Enzi Fuchs) hat beschlossen, k√ľrzer zu treten und fortan keine leckeren Kuchen, Schweinebraten und Kn√∂del mehr zuzubereiten. Das w√§re alles nicht so schlimm, wenn sie diesen Entschluss nicht an Weihnachten gef√§llt h√§tte. Wer soll sich denn jetzt um alles k√ľmmern? Der Franz (Sebastian Bezzel) sicher nicht! Auf Susi (Lisa Maria Potthoff) kann er auch nicht z√§hlen, da die nun eine steile Karriere als stellvertretende B√ľrgermeisterin verfolgt. Zu allem √ľbel ist auch noch der Steckenbiller Lenz verschwunden.

Infos und Trailer




Oppenheimer


Filmlänge: 3 Std.
Genere: Drama
FSK: ab 12 Jahre

Handlung

Um die Welt zu retten, musste ein Mann es wagen, sie zu zerst√∂ren. J. Robert Oppenheimer (Cillian Murphy) ist eine der komplexesten Pers√∂nlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine Genialit√§t wird nur von seiner moralischen Zerrissenheit √ľbertrumpft, als er w√§hrend des Zweiten Weltkriegs f√ľr drei Jahre im Geheimen das sogenannte Manhattan-Projekt f√ľhrt und sich in der Nachkriegszeit vehement dagegen wehren wird, dass die Atompolitik forciert werden soll.

Infos und Trailer




Ponyherz


Filmlänge: noch unbekannt
Genere: Kinder- & Familienfilm
FSK: ohne Altersbeschränkung

Handlung

Nachdem sie mit ihrer Familie in das ruhige Dorf Gro√ü-Hottendorf gezogen ist, tr√§umt Anni (Martha Haberlandt) davon, endlich ein eigenes Pferd zu bekommen. Doch der langersehnte Wunsch bleibt unerf√ľllt. Noch dazu muss sie sich als neue Mitsch√ľlerin in der Klasse Sticheleien von Pia (Felizia Trube) und Bine (Amely Trinks) gefallen lassen. Einen ersten Freund findet sie in Lorenz (Franz Krause), der auf dem Hof seines Onkels Pieter (Peter Lohmeyer) lebt und ihr Trost spendet. Als Anni nach einem besonders harten Tag Zuflucht im nahegelegenen Wald sucht, traut sie ihren Augen kaum, als sie von Angesicht zu Angesicht einem Wildpferd gegen√ľbersteht. Das Pferd mit der herzf√∂rmigen Blesse auf der Stirn tauft Anni auf den Namen Ponyherz.

Infos und Trailer




THE EQUALIZER 3 - THE FINAL CHAPTER


Filmlänge: noch unbekannt
Genere: Actionfilm
FSK: ab 16 Jahre

Handlung

Robert McCall (Denzel Washington) plagt das eigene Gewissen. Als Auftragsm√∂rder f√ľr die eigene Regierung hat er in der Vergangenheit viele Dinge tun m√ľssen, die er nun nicht mehr mit seinen Wertevorstellungen √ľbereinbringen kann. Im Killer-Ruhestand versuchte er deshalb immer wieder die Waage damit auszugleichen, Gerechtigkeit f√ľr die Unterdr√ľckten zu schaffen. Doch auch das scheint mittlerweile hinter McCall zu liegen, als er aus den USA auswandert und ein neues Leben im malerischen S√ľditalien beginnt. Doch schnell wird ihm klar, dass auch dort finstere M√§chte das Sagen haben und aus dem Verborgenen heraus selbst die Strippen seiner neuen Freunde ziehen.

Infos und Trailer




Trauzeugen


Filmlänge: 1 Std. 40 Min.
Genere: Komödie
FSK: ab 12 Jahre

Handlung

Marie (Almila Bagriacik) und Jakob (Edin Hasanovic) arbeiten an zwei Enden desselben Business. W√§hrend sie als erfolgreiche Paartherapeutin Beziehungen rettet, beendet er diese als Scheidungsanwalt. Davon abgesehen haben die beiden nicht viel gemeinsam, bis auf den Fakt, dass sie sich beide als Trauzeugen ihrer besten Freunde Ruth (Cristina do Rego) und Tobi (L√°szl√≥ Branko Breiding) gegen√ľberstehen. Doch schnell wird klar, dass dieser Trauzeugen-Job eine gro√üe Verantwortung mit sich bringt, denn Ruth ist hochschwanger und Tobi nach einem Kletterunfall verhindert und so bleibt die gesamte Hochzeitsplanung bei ihren grundverschiedenen Freund*innen Marie und Jakob h√§ngen.

Infos und Trailer




The Expendables 4


Filmlänge: 1 Std. 43 Min.
Genere: Actionfilm
FSK: ab 18 Jahre

Handlung

Das Verteidigungsteam rund um Barney Ross (Sylvester Stallone) wird dann gerufen, wenn die Welt gerettet werden muss und alle anderen Optionen bereits ausgesch√∂pft sind. Diesmal geht die Bedrohung von einer terroristischen Vereinigung unter der F√ľhrung des unberechenbaren Anf√ľhrers Suarto (Iko Uwais) aus, die mehrere nukleare Sprengk√∂pfe auf einem Frachter in ihren Besitz gebracht hat. Die S√∂ldnertruppe der Expendables tritt zu ihrem letzten gro√üen Auftrag an, wobei Lee Christmas (Jason Statham) mehr Verantwortung denn je √ľbernehmen muss. Das eingespielte Team mit Ross, Christmas, Gunner Jensen (Dolph Lundgren) und Toll Road (Randy Couture) wird tatkr√§ftig von einer j√ľngeren Riege an Mitgliedern wie der neuen Flamme von Lee Christmas Gina (Megan Fox), Galan (Jacob Scipio) und Lash (Levy Tran) unterst√ľtzt, welche mit spezialisierten Taktiken und Kampfstilen aufwarten k√∂nnen.

Infos und Trailer




A HAUNTING IN VENICE


Filmlänge: 1 Std. 44 Min.
Genere: Kriminalfilm
FSK: ab 12 Jahre

Handlung

Eigentlich ist Meisterdetektiv Hercule Poirot (Kenneth Branagh) im Ruhestand, doch f√ľr eine Freundin muss er erneut ermitteln. Der Meisterdetektiv verweilt in der Nachkriegszeit in Venedig und wird um die Mithilfe seiner US-Kollegin Ariadne Oliver (Tina Fey) gebeten. Er soll den Betrug eines Mediums bei einer S√©ance aufdecken. In der Nacht wird er in den Katakomben eingeladen, der S√©ance beizuwohnen. Anwesend sind nicht nur Ariadne Oliver, das Medium Mrs. Reynolds (Michelle Yeoh), die trauernde Mutter Rowena Drake (Kelly Reilly) sowie die S√©ance-G√§st*innen Dr. Leslie Ferrier (Jamie Dornan), Leopold Ferrier (Jude Hill), Maxime Gerard (Kyle Allen), Nicolas Holland (Ali Khan), Desdemona Holland (Emma Laird), Olga Seminoff (Camille Cottin) und Vitale Portfoglio (Riccardo Scamarcio).

Infos und Trailer




The Nun 2


Filmlänge: 1 Std. 50 Min.
Genere: Horrorfilm
FSK: ab 16 Jahre

Handlung

1956 in Frankreich: Vier Jahre sind vergangen als die damalige Novizin Irene (Taissa Varmiga) und Frenchie (Jonas Bloquet) erstmals gegen die dämonische Nonne Valak (Bonnie Aarons) in Rumänien kämpften und sie scheinbar wieder in die Hölle verbannt haben. Doch das Böse ruht nicht. Als ein Priester stirbt, breitet sich der Schrecken erneut aus. Ein Mädchenhaus in Frankreich wird zum Dreh- und Angelpunkt im Kampf gegen die Dämonennonne Valak. Irene muss sich erneut den schaurigen Visionen und dem Dämon stellen, um ihr Überleben und dass zahlreicher weiterer Personen zu sichern. Hilfe erhält sie dieses Mal von einer neuen Novizin (Storm Reid).

Infos und Trailer




NOSTALGIA (DIR. MARTONE)

Der Film wird im im "Convino" gezeigt.

Filmlänge: 1 Std. 58 Min.
Genere: Drama
FSK: ab 12 Jahre

Handlung

40 Jahre hat Felice (Pierfrancesco Favino) seine Heimatstadt nicht mehr besucht. Jetzt kehrt er zur√ľck nach Neapel, das ihm zun√§chst fremd ist, aber nach und nach wieder st√§rker in sein Bewusstsein, seine Erinnerung dringt. Doch je mehr er sich wieder durch die Stadt bewegt wie einer, der sie kennt, desto mehr beginnt die Vergangenheit an ihm zu nagen.

Infos und Trailer




Adiós Buenos Aires

Der Film wird im im "Convino" gezeigt.

Filmlänge: 1 Std. 33 Min.
Genere: Drama
FSK: ab 12 Jahre

Handlung

Julio F√§rber (Diego Cremonesi) ist Mitte 40, als 2001 in Argentinien die Wirtschaft vor die Wand f√§hrt und er deshalb noch einmal die Koffer packen will, um vor der Krise zu fliehen. Zur√ľck w√ľrde er einen kleinen Schuhladen in Buenos Aires lassen. Er macht Deutschland als Ziel aus, wo einst seine Mutter geboren wurde. Doch bevor er sich auf die Reise machen kann, lernt er durch einen Autofunfall die Taxifahrerin Mariela (Marina Bellati) kennen. Lange dauert es nicht, bis sich die beiden gegenseitig in ihre Herzen schlie√üen. Und auch Julios Band bekommt noch einmal neues Leben eingehaucht. Und so beginnt er zu zweifeln, ob es immer noch so ein guter Plan ist, auszuwandern.

Infos und Trailer




Kinohall-Card
Vorteile sichern bei Tickets und Süßwarenkauf.

Mehr Infos

Gutscheine

Kino zum verschenken.

Jetzt bestellen

"Convino"
Das Kino zum Mieten für Ihr persönliches Event.

Kino mieten

Kino - aber sicher!

Mehr Infos